Kooptierungen in den GÖD - Landesvorstand Salzburg

In der Sitzung des Erweiterten Landesvorstandes der GÖD Salzburg am 5. März 2020 wurden aufgrund der Mandatsniederlegungen des Vzlt i.R. Gerhard Hofer sowie Vzlt i.R. Edwin Galeithner auf Vorschlag der FCG-Fraktion im Landesvorstand gemäß Antrag der Landesleitung 25 - Landesverteidigung folgende Kooptierungen einstimmig beschlossen:

 

Amtsrat Johann KARL in den Landesvorstand und

 

Vzlt Reinhard SULZBERGER in den Erweiterten Landesvorstand

 

 

Die FCG-Fraktion der Landesleitung 25 ist somit weiterhin mit 3 Mandataren im GÖD-Landesvorstand vertreten, da

Hofrat Mag. Dr. Georg MAYER, MA als Vorsitzender der Landesleitung

weiterhin im Erweiterten Landesvorstand über Sitz und Stimme verfügt.