Die Gehaltsverhandlungen wurden heute erfolgreich abgeschlossen.

Die Gehälter und Zulagen werden ab 1.1.2018 um 2,33% erhöht.

Ein zweifellos sehr gutes Ergebnis!

 

Untenstehend die aktualisierten Gehaltskarten.

16.11.2017 Gerhard Hofer